Gewerbeapro 2014

Der Gewerbeapéro in Mägenwil ist nun schon seit vielen Jahren zur Tradition geworden. Die Chefs der ortsansässigen Betriebe haben jeweils Gelegenheit zur ungezwungenen Kontaktpflege, was rege genutzt wird. Ausserdem bietet sich jeweils Gelegenheit, eine Firma näher kennen zu lernen und dabei einen Blick auch hinter die Kulissen zu werfen.

 

Am 29. August 2014 hat der Gemeinderat zum diesjährigen Apéro eingeladen und konnte bei den beiden Firmen Werner Eichelberger AG, Karosserie und Kutschenbetriebe, sowie Idea Snack, Pizza und Snackproduktion, Gastrecht geniessen.

 

Wer von den Teilnehmenden mit dem Auto kam, konnte beim Mehrzweckgebäude parkieren und wurde von dort mit dem Kutschenshuttle zur Veranstaltung geführt. Nach der Begrüssung durch Gemeinderat Hans Gisler teilten sich die Gäste in Gruppen auf zur Betriebsbesichtigung. Ronny, Adrian und Werner Eichelberger und Costantino Cuccu übernahmen die Führung der einzelnen Gruppen.

 

/_SYS_file/Bilder/Freizeit/Berichte/2014/Gewerbeapero/gewerbe-1.jpg

 

Der Karosseriebetrieb ist sehr modern und praktisch eingerichtet. Es zeigte sich schnell, dass auch schwierigste Arbeiten an defekten Autos fachmännisch ausgeführt werden können. Die Arbeitsweise in dieser Abteilung wurde umfassend erklärt und die Fragen der Gäste wurden beantwortet. Es konnten ausgestellte Oldtimer bewundert werden, die man hier ebenfalls restaurieren lassen kann. Genauso ging es weiter in der Abteilung Spritzwerk wo praktischer Einsatz vorgeführt wurde. Die Fahrzeuge können hier in jedem noch so seltenen und originalen Farbton wiederhergestellt werden.

 

In den Kutschenbetrieben konnten wertvolle, sehr gepflegte Kutschenfahrzeuge aller Art bewundert werden. Die Kutschen kommen für Anlässe in der ganzen Schweiz zum Einsatz. Sie machen sich bei Hochzeitsgesellschaften immer wieder gut. Der erfahrene Kutscher Werner Eichelberger hat 14 Pferde im Stall. Die Gäste konnten vergnügt schmunzeln über die Anekdoten, die er aus seinen Erlebnissen erzählen konnte.

 

Die Pizzaproduktion von Herrn Costantino Cuccu ist nur wenige Schritte von der Karosserie entfernt. Der in Mägenwil wohl nicht sehr bekannte kleine Betrieb beliefert vor allem Gastronomiebetriebe. Es werden aber auch private Kunden bedient und die feinen italienischen Spezialitäten können mitgenommen oder vor Ort verspeist werden.

Für den Apéro war die Kutschengarage geräumt und ansprechend hergerichtet worden. Selbstverständlich wurden immer wieder frisch hergestellte italienische Köstlichkeiten und Spezialitäten der Firma Idea Snack in handgerechten Häppchen nachgeliefert. Die Gäste haben sich gerne aus der grossen Auswahl bedient und auch ein guter Tropfen dazu wurde reichlich nachgeschenkt. Die grosse Auswahl an Dessertspezialitäten aus dem gleichen Betrieb konnten gar nicht mehr verkraftet werden.

 

/_SYS_file/Bilder/Freizeit/Berichte/2014/Gewerbeapero/gewerbe-2.jpg

 

Gut gelaunt gingen die Gäste schliesslich ins Wochenende.

 

Der Gemeinderat bedankt sich nochmals ganz herzlich bei den Herren Eichelberger und Cuccu für den gut vorbereiteten und eindrücklichen Gewerbeapéro, der in guter Erinnerung bleiben wird.

 

Hans Gisler

Gemeinderat Mägenwil